Staubbindemaschine - Laurer Baumaschinen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Staubbindemaschine

Produkte
 
 
 
 
Abbruch
Bei Abbrucharbeiten jeglicher Art ist ein hohes Staubaufkommen unvermeidbar. Vor allem wenn die Abbruchstelle im innerstädtischen Bereich liegt, wird Staub zum Problem. Für das Staubproblem bei Abbrucharbeiten bieten sich besonders die mobilen Staubbindemaschinen von EmiControls an. Sie können schnell und einfach positioniert werden. Verschiebt sich die Staubquelle wird die Staubbindemaschine einfach nachgerückt.
 
Geruch
Unangenehmer Geruch entsteht vor allem in Recycling und Kompostierungsanlagen. Um Geruch effizient zu bekämpfen reicht es nicht aus, ihn einfach zu überdecken. Vielmehr müssen die als unangenehm wahrgenommenen Moleküle gebunden werden. EmiControls bietet für die Geruchsbeseitigung 2 verschiedene Lösungen an. 
 
Raupenfahrzeug TAF20
Das Raupenfahrzeug TAF20 ist eine vielseitig einsetzbare Lösung zur Feuerbekämpfung. Dabei wurde eine Löschturbine auf einem kompakten Kettenfahrzeug montiert. Die Turbine ist mit einem Düsenkranz versehen, der Wasser und Löschschaum zu feinen Aerosolen zerstäubt. Dieses Wasser- oder Wasser-Schaum-Aerosol wird mittels Propeller verteilt. Das Sprühbild ist dabei variabel. Das Spektrum reicht von einem großflächigen Wassernebel, bis hin zu einem Wasserstrahl, mit außergewöhnlicher Wurfweite.
 
FT20 Truck
In der Variante mit hydraulischem Antrieb, kann die Turbine FT20 als kompaktes Anbaumodul auf neue oder bestehende Löschfahrzeuge integriert werden. Angesteuert wird die Turbine aus der Kabine des Fahrzeuges. Das Löschfahrzeug wird daher mit einem hoch flexiblen Tool ausgerüstet, welches für die Erzeugung von Sprühnebel, Sprühwasser, Vollstrahl, für die Erzeugung von Schaum, bzw. für die Tunnelbelüftung eingesetzt werden kann.
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü